Sie sind hier: Amorim Cork » News » NDtech für Sektkorken

Prickelnde Zukunft für Sparkling NDtech

Nach zwei weiteren Jahren Forschung und Entwicklung wurde die nächste Stufe des revolutionären NDtech-Qualitätsprüfsystems vorgestellt, das vom international führenden Hersteller für Naturkorken entwickelt wurde.

Durch das Sparkling NDtech-Prüfverfahren wird jeder einzelne Sektkorken einer sekundenschnellen Prüfung unterzogen. Diese Untersuchungen sind gleich dem ursprünglichen NDtech-Verfahren, das bereits seit 3 Jahren erfolgreich bei den Naturkorken angewandt wird und dadurch eine TCA-Garantie* unter der Nachweisgrenze für Weinkorken bietet. Seither werden diese NDtech-Korken an Tausende von Weingütern auf allen Kontinenten verkauft.

Während die Scan- und Bewertungstechnologien denen der Stillweinkorken ähnlich sind, mussten bei der technischen Umsetzung zwei wichtige Punkte berücksichtigt werden, und zwar werden die Korkscheiben analysiert, die mit dem Sekt in Kontakt kommen und nicht der gesamte Agglomeratkörper, außerdem berücksichtigen die Prüfanlagen die drei typischen Durchmesser, die in der Sektindustrie verwendet werden: 48×29,5 mm, 48×30,5mm und 48×31 mm.

Angesichts der zu erwartenden globalen Nachfrage werden die Sparkling NDtech-Prüfanlagen – genau wie das ursprüngliche NDtech-Stillwein-System – rund um die Uhr im Einsatz sein, um dem Markt die weltweit ersten Zwei-Scheiben-Sektkorken mit einer Garantie für nicht nachweisbares TCA * zu liefern.

„Die Einführung von NDtech-Scans für Zwei-Scheiben-Sektkorken ist eine großartige Nachricht für alle Sektproduzenten.“ Gert Reis, Geschäftsführer von Amorim Cork Deutschland, erklärt: „Es ist ein weiterer wichtiger technologischer Fortschritt, der den weltbesten Sektkorken jetzt noch besser macht – der einzige Verschluss, dessen zwei Scheiben aus 100% Naturkork sind. Einfach ausgedrückt, kein anderer Korklieferant ist in der Lage, diese Qualität zu liefern.“

* Löslicher TCA-Gehalt kleiner oder gleich der quantitativen Nachweisgrenze von 0,5 ng/l. Analyse gemäß der ISO 20752 durchgeführt.

Print Friendly, PDF & Email